Digitale Services im Kerngeschäft Komposit – Teil 6: Neue Lösungen für die Dunkelverarbeitung im Sach- und Haftpflichtschaden

In unserer Interview-Reihe „Digital Services im Kerngeschäft Komposit“ veröffentlichen wir heute den sechsten Teil.

Dabei beschäftigen wir uns mit dem Thema: Neue Lösungen für die Dunkelverarbeitung im Sach- und Haftpflichtschaden

Markus Butterweck

Interviewpartner:
Markus Butterweck
Managing Director, Schweitzer Gruppe GmbH, Wehrheim

https://schweitzergruppe.de

Fachlichkeit ist die DNA im Schadenbereich

Die Weiterentwicklung der Schadenregulierung in den zurückliegenden Jahren hat u.a. eines deutlich gezeigt – die Qualität der Fachlichkeit in den Schadenbereichen ist elementare Grundlage für einen erfolgreich agierenden Versicherer. Die weitere Ausgestaltung der eigenen Fachlichkeit spielt für Erfolg oder Misserfolg in der Zukunft eine entscheidende Rolle.